Karriere

Wir wollen Dich im Team!

 

Wir bieten Dir interessante Perspektiven für Deine Karriere.

Du hast frische Ideen und eine ausgeprägte Portion Teamgeist? Du suchst eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Startup-Umfeld und möchtest aktiv bei der Entwicklung von Startups Einfluss nehmen? Es erwartet dich ein offenes, ambitioniertes und dynamisches Team mit flachen Hierarchien und offener Kommunikation!

Offene Stellen

Wir suchen einen engagierten Werkstudenten oder Praktikanten, der Spaß an der Arbeit im Team sowie kreative Ideen und Elan hat.

Wir bieten im Rahmen eines Praktikums oder einer Werkstudentenstelle ab sofort die attraktive Möglichkeit, mit dynamischen Gründern, Beratern und Investoren aus der Szene zu arbeiten.

 

Das sind Deine Aufgaben:

– Startups auf Ihrem Weg zur Marktreife begleiten

– Mitarbeit in den Gründerteams

– Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen

– Mitarbeit im Tagesgeschäft eines Gründerzentrums

– Unterstützung bei der Entwicklung neuer Acceleratoren-Formate

– Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit Gründern und Partnern

 

Das bringst du mit:

– Motivation, aktiv beim Aufbau der deutschen Gründerkultur mitzuwirken

– Einsatzfreude, Team- und Organisationsfähigkeit

– Zuverlässige und flexible Arbeitsweise – sowohl gemeinsam als auch selbstständig

– Guter Umgang mit den MS Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint)

– Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert

 

Das erwartet Dich:

– Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in interessantem Umfeld

– Ein offenes, ambitioniertes und dynamisches Team mit flachen Hierarchien

– Aktive Einflussnahme bei der Entwicklung eines Startups

 

Bewerbung

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Gehalts­vorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatums vorzugsweise per E-Mail an sina.schneider@innowerft.com.

 

innoWerft – Technologie- und Gründerzentrum Walldorf Stiftung GmbH | Robert-Bosch-Str. 49, 69190 Walldorf

Leider haben wir aktuell keine offenen Stellen zu besetzen, freuen uns aber auf Deine Initiativbewerbung.

Was unsere Matrosen sagen

Ahoi Elisabeth, stell dich uns doch bitte kurz vor und erzähl uns, was du bei der innoWerft machst.

Ahoi! Ich bin Elisabeth, bin Französin, und absolviere seit September 2018 einen post graduierten Praktikum bei der innoWerft. Dabei unterstütze ich das Team in wirtschaftsrechtlichen Fragen. Außerdem sammele ich wertvolle Erfahrungen in dem Bereich Business Development.

Und wie bist du an Board der innoWerft gekommen?

Zunächst absolvierte ich Praktikums bei Mister Trip. Ein Mannheimer Startup und Anbieter von individualisierte Reisen mit Sitz im Mafinex. Dort wurde ich auf die innoWerft aufmerksam. Ein Teil des Firecamp 2017 fand während mein Praktikum im Mafinex statt. Die nautische Thematik und die tollen Postkarten, sind mir in Erinnerung geblieben.

Unseren Geschäftsführer Thomas Lindner habe ich ein Jahr später bei einer Veranstaltung von SAP nextgen kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden. So wurde ich bereits im August im Rahmen einer Hospitation eingearbeitet.

Was macht das Praktikum hier für dich so besonders?

Die Crew!

Nach meinem Masterabschluss war ich unsicher, ob ich bereits bereit für den ersten Job bin. Mein Praktikum bei der innoWerft ermöglicht mir nicht nur erste berufliche Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln, sondern auch als „Frischling“ von der Universität als Mensch zu wachsen. Dazu trägt ganz besonders alle Crewmitglieder bei.

Wie gefällt dir die Zusammenarbeit mit dem Rest der Crew?

Die Zusammenarbeit mit der Crew gefällt mir sehr gut! Als Berufsanfängerin wurde ich von Tag 1 mit eingebunden, und habe auch ab Tag 1 entsprechend viel gelernt. Kein Tag gleicht den anderen! Besonders gefällt mir das familiarischen Verhältnis mit den anderen Teammitgliedern und das Vertrauensbasierten Verhältnis.

Und was sollte ein neues Crew-Mitglied aus deiner Sicht mitbringen?

Ein neues Crew-Mitglied sollte aus meiner Sicht Offenheit, Neugier, Lernbereitschaft und Enthusiasmus für das Leben am Bord mitbringen.

Ahoi Matthias, stell dich uns doch bitte kurz vor uns erzähl uns, was du bei der innoWerft machst.

Ahoi Zusammen, mein Name ist Matthias Müller. Ich bin 28 Jahre alt und absolviere aktuell meinen Master in Management und Leadership an der SRH Hochschule in Heidelberg. Im Rahmen meines Studiums bin ich als Werkstudent bei der innoWerft tätig. Außerdem betreibe seit ca. einem Jahr meine eigene Medienagentur in Heidelberg. Aus diesem Grund bin ich auch bei der innoWerft im Bereich Marketing und Medienproduktion eingesetzt.

Und wie bist du an Board der innoWerft gekommen?

Im Rahmen meines Masterstudiums ist ein dreimonatiges Pflichtpraktikum zur Erkundung der Berufspraxis vorgesehen. Ich war dabei auf der Suche nach einer Praktikumsstelle, die meine fachlichen, aber auch persönlichen Kompetenzen aufgreift und erweitert. Außerdem war es mir sehr wichtig, möglichst frei und eigenverantwortlich arbeiten zu können. Während der Suche nach einer geeigneten Stelle stieß ich auf die Stellenausschreibung der innoWerft. Ich hatte gleich das Gefühl, die dortige Stellenbeschreibung sei wie für mich gemacht. Noch am selben Tag schrieb ich meine Bewerbung und schickte sie am Folgetag ab. Kurz darauf bekam ich eine E-Mail. Unser Kommandeur und Marketingprofi Daniel wollte mich bei einem Telefongespräch gerne näher kennenlernen. Ein paar Tage nach dem sehr netten Telefonat mit Daniel rief er mich nochmal an und machte mir eine Zusage.

Das dreimonatige Praktikum habe ich inzwischen absolviert. Da mir mein Praktikum hier jedoch so gut gefallen hat, wollte ich mich noch nicht von der innoWerft trennen. Daher habe ich zum Glück die Möglichkeit bekommen, meine Master Thesis als Werkstudent hier im Unternehmen schreiben zu dürfen. Daran arbeite ich aktuell und freue mich sehr auf die kommenden Monate bei der innoWerft.

Was macht die Werkstudententätigkeit hier für dich so besonders?

Allem voran ist hier das gesamte Team der innoWerft zu nennen. Der Teamzusammenhalt und die Vertrauensbasis sind aus meiner Sicht einmalig. Außerdem gefällt mir das hohe Maß an Selbstorganisation und Eigenverantwortung. Selbst als Praktikant wird man vom ersten Tag an als vollwertiges Teammitglied gesehen.

Wie gefällt dir die Zusammenarbeit mit dem Rest der Crew?

Wie bereits schon gesagt, ist die Art und Weise der Zusammenarbeit mit dem Team für mich etwas ganz Besonderes. Jeder hat ein offenes Ohr für den Anderen und man unterstützt sich gegenseitig. Auch unser Kapitän und Geschäftsführer Thomas ist immer für einen da und bietet kurze, unbürokratische Kommunikationswege. So hat man auch als Praktikant oder Werkstudent immer die Möglichkeit neue Ideen einzubringen und umzusetzen.

Und was sollte ein neues Crew-Mitglied aus deiner Sicht mitbringen?

Persönlichkeit, die Fähigkeit zur Selbstorganisation und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit sind aus meiner Sicht die drei wichtigsten Eigenschaften, die ein zukünftiges Crew-Mitglied mitbringen sollte.

FAQ für Bewerber

Sind die Stellenangebote auf der Homepage aktuell?

Die Stellenangebote auf unserer Homepage sind aktuell. Sobald eine Stelle besetzt wurde, nehmen wir diese von der Homepage.

 

Was ist zu beachten, wenn ich mich bewerben will?

Lese dir die die Stellenanzeige zunächst aufmerksam durch und überlege dir:

·Welche Qualifikationen sind notwendig? Bringe ich diese mit?
·Was interessiert mich besonders an der ausgeschriebenen Stelle? Warum bewerbe ich mich?
·Wie kann ich zeigen, dass ich die/der Richtige für die Stelle bin?

 

Welche Unterlagen sind notwendig?

Sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder auf dem Postweg zu. Bitte beachte, dass deine Bewerbungsunterlagen folgende Inhalte haben:

·Anschreiben (unbedingt die Stellenbezeichnung, den Ort, sowie das frühestmögliche Eintrittsdatum angeben.)
·Lebenslauf
·Zeugnisse: Schulzeugnisse, Praktikumszeugnisse, Arbeitszeugnisse, etc. (ein aktuelles Arbeitszeugnis muss nicht vorliegen)
·weitere Zertifikate (PC-Kenntnisse, Sprach-Zertifikate, etc.)

 

Wer ist der richtige Ansprechpartner für mich?

Den zuständigen Ansprechpartner findest du in der jeweiligen Stellenbeschreibung. Ist kein Ansprechpartner angegeben, oder du möchtest dich initiativ bewerben, kannst Du einfach eine offene Ansprache verwenden.

 

Wenn ich mich auf zwei Stellenbeschreibungen bewerben will, muss ich meine Unterlagen zweimal senden?

Nein. Schreib uns einfach im Anschreiben, welche Stellen für dich interessant sind. Wir prüfen deine Bewerbung dann entsprechend.

 

Auf welchem Weg soll ich meine Bewerbung an die innoWerft senden?

Bitte sende uns deine Bewerbung per E-Mail an kontakt@innowerft.com oder auf dem Postweg an:

innoWerft

Robert-Bosch-Straße 49
69190 Walldorf

 

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Wir bemühen uns, den Prozess so schnell wie möglich abzuwickeln. Dennoch kann das gesamte Bewerbungsverfahren einige Zeit in Anspruch nehmen. Deshalb bitten wir dich, etwas Geduld zu haben. Ebenso bitten wir dich, falls du zwischenzeitlich bei einem anderen Unternehmen eine Zusage erhalten hast oder bereits einen Vertrag unterschrieben hast, uns zu informieren.

Sobald wir eine Entscheidung getroffen haben, erhältst du von uns umgehend Bescheid.