10 Gründe am Fire Camp teilzunehmen

  1. Fokus:

Eine Woche lang wird es um Eure Idee gehen. Ihr gebt 100 %, um an Eurem Konzept zu arbeiten und es zu perfektionieren.

  1. Motivation

Ihr seid motiviert, wollt Euren Eifer noch mehr auf die Probe stellen? Tauscht Euch mit anderen Gründern aus und seht ihre sowie Eure Fortschritte.

  1. Partner

Um dieses Programm auf die Beine zu stellen, arbeiten wir mit vielen Partnern aus der Region zusammen; von der SAP über Gründerzentren, Hochschule und der Bank – mit all denen, die man braucht.

  1. Mentoren

Wir bieten Euch ein breites Profil an Mentoren, von Bankern bis hin zu Anwälten, über die Brauerei hin zum SAP-Vorstand. So erhaltet Ihr Einblick und Beratung in alle wichtigen Bereiche Eures Startups.

  1. Kritik

Sie tut anfangs weh, doch sie ist wertvoll und durch sie lernt man am besten. Dadurch kommt Ihr am besten weiter.

  1. Spaß

Viele verschiedene Inputs, Antworten auf Eure Fragen zu bekommen, Barbecue, Kreativität und interessante Gespräche.

  1. Strategie

Genau die werdet Ihr mit professionellem Mentoring erarbeiten oder verbessern. Ihr entwickelt einen hochseetauglichen Geschäftsplan oder vollendet ihn.

  1. Team

Durch die intensive Zusammenarbeit in Eurem Startup werden nicht nur Prozesse beschleunigt, sondern auch Eure Bande gestärkt – sodass Ihr gemeinsam hoch performen könnt.

  1. Location

Innerhalb von einer Woche wird Euch bereits das Umfeld inspirieren: Gründerzentren wie innoWerft, Mafinex Mannheim, Technologiepark Heidelberg, aber auch die SAP als wichtiger Partner aus der Rhein-Neckar-Region heißen Euch willkommen.

  1. Kontakte, Kontakte, Kontakte

„Vitamin B“, „Beziehungen sind alles“. Hier lernt ihr nicht nur Gründer kennen, sondern auch Fachexperten aus allen wichtigen Bereichen, Investoren und Förderer.

 

Nutzt die Chance, wir freuen uns auf Euch!

www.innowerft.com/firecamp

 

 

Fotoquelle: www.unsplash.com